Festival Tickets 2018

Ab sofort Buchbar

Ab sofort könnt Ihr die Festival Tickets für 2018 bestellen. Schreibt uns einfach eine Mail an vocal@barbarabeckmann.eu mit Namen, Anschrift und den Infos welches unserer Tickets ihr bestellen möchtet. Von uns bekommt ihr dann eine Bestellbestätigung mit den Zahlungsinformation (Ticketart, Betrag, Kontonummer und Bestellnummer). Sobald der entsprechende Betrag auf unserem Konto eingegangen ist, schicken wir euch eine Buchungsbestätigung. Diese Bestätigung druckt ihr bitte aus und bringt sie zum TIN-Festival mit – dort bekommt ihr euren Festivalpass mit unserem neuen Logo…..:-)

Preise TIN Chor Festival Tickets 23.-25.2.2018

Festivalpass  €150,- (beinhaltet 2 Konzerte und 3 Workshops deiner Wahl solange Plätze frei sind)
Konzert Freitag: € 39,-
Konzert Samstag € 29,-
Konzert Freitag und Samstag € 59,-
Workshop jeweils € 35,-
Extra Konzert Sonntag Bergerkirche €24,90  / erm. € 19,90
Welche Workshops beim TIN Festival möchtest Du buchen? Wo darf ich Dir einen Platz fest reservieren?
Kristian (Sa)
Katarina (Sa)
Morten (Sa)
Soila (Sa)
Peder (So)
Barbara (So)
Markus (So)
Johanna (So)
Kees (Sa+So)

Special für Teilnehmer mit Festivalpass:

1. Wenn Du weitere Workshops buchen möchtest, bekommst Du eine Ermäßigung von €5 auf den Workshoppreis, sowie Ermäßigungen auf alle extra Konzerte und Aktionen

2. Wenn Du einen Künstler* zu einem bestimmten Thema extra buchen möchtest wäre dies möglich, Preis und Teilnehmerzahl nach Absprache.
Auch Ensemblecoachings bei einzelnen Künstlern und Extra Workshops auf Anfrage, die noch nicht im Programm aufgelistet sind, sind evtl. möglich. Fragt gerne nach:-)

Für Chöre und Gruppen:

Wenn ihr mit einer  Gruppe ab 10 Teilnehmern einen Workshop besuchen wollt, gibt es Angebote  auf Anfrage bei einzelnen Workshops. Wir beraten euch gerne, welche Workshops gut zu eurer Gruppe, eurem Chor oder der Musikklasse passen. Nennt uns eure Wünsche. Unsere Empfehlung für euch als Gruppe: Katarina, Kristian, Morten und Peder:-)

Hier gehts nochmal zu unserem Programm